Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« Wie sich Douglas auf Übernahmen und Verkäufe einstimmt | Start | Getgoods wächst 2012 auf 402 Mio. Euro (+ 27%) »

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bda369e2017d41bcada0970c

Folgende Weblogs beziehen sich auf Yoox erzielt 376 Mio. € mit 947.000 Kunden, die je 2,5x bestellen:

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

So richtig überzeugen mich die Zahlen aber nicht. Das Wachstum ist sicherlich sehr schön, aber die Profitabilität scheint begrenzt zu sein. Zudem finde ich diesen Kunsttrick (before/after incentive) bei der Rechnung ziemlich bedenklich.

Im Beitrag hieß es ursprünglich, dass es sich beim Bestellwert um einen Nettowert, nach Retouren, handelt. Das war falsch.

Yoox spricht explizit von einem "Order Value" von 206 Euro. Im Beitrag ist dies entsprechend korrigiert.

Danke für den Hinweis (per Mail).

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005