Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« Designartikel-Shop mit über 700.000 € Umsatz zu verkaufen | Start | Umbrüche im Buchmarkt: „A sale lost but a reader gained” »

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bda369e2017c3664e448970b

Folgende Weblogs beziehen sich auf Zalando: "Bald machen wir auch noch Lebensmittel ...":

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Immerhin das viele Marketing-Geld der letzten Jahre hat die Wirkung definitiv nicht verfehlt. Zalando ist jetzt in D eine Marke, über die fast täglich und überall berichtet und gesprochen wird und das kostet jetzt nichts mehr. Es soll noch mal jemand behaupten, dass das rausgeschmissenes Geld ist. Es kommt der Tag, da können sie auf ihrer Plattform alles anbieten und es wird funktionieren.

"Es kommt der Tag, da können sie auf ihrer Plattform alles anbieten und es wird funktionieren."

Das dachte Otto auch.

...und Amazon, aber in diesem Fall tut es das ja wirklich. :-)

Guter Punkt, aber es gibt leider keine wirklich guten Statistiken über die einzelnen Kategorien. Insofern weiß man nie genau ob Gartengeräte wirklich gut laufen bei Amazon.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005