Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« Blue Tomato geht für 82 Mio. Euro an US-Sportkette Zumiez | Start | CircleUp: Crowdfunding für wachstumsstarke Händler/Marken »

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bda369e2016767ae4ba7970b

Folgende Weblogs beziehen sich auf Rakuten in den USA: "Buy from people, not the internet":

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

das rakuten für die "mom & pop stores" mit nicht-ean produkten eine gute alternative darstellt erscheint mir unbeschritten. wie bei buy.com in ansätzen ersichtlich muß dieses aber um die frequenzbringer ergänzt werden. buy.com versucht dieses ja, sicherlich noch nicht professionell, mit den prominent platzierten DEALS und Best Bargains, hier wie erwartet mit CE-Produkte im vordergrund. interessant fand ich die Deal-angebote "powered by groupon" http://www.buy.com/ct/groupon/groupon.aspx - zeigt ja in welche richtung es vielleicht gehen könnte..schaun wir mal welche dieser ansätze bei rakuten in DE und Europa erfolgreich umgesetzt werden. das erste der fünf jahre zum überholen von amazon ist ja schon bald vorbei....

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005