Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« Video Shopping Trends vom Internet World Kongress | Start | LSD 010: Klaus Skripalle von TheBakery im Interview »

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bda369e20134800300db970c

Folgende Weblogs beziehen sich auf Die Zukunft des Discount Shoppings:

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

spannende Präsentation, vielen Dank! Ich hoffe, Alice zieht bald nach Deutschland :-)

Gibt es eigentlich schon Softwarelösungen, die Ermöglichen, dass sich Inhaber einzelner Shops zusammentun mit Produkten, sie sich ergänzen und daraus einen gemeinsamen Bestellvorgang machen?

Beispiel: Ich verkaufe Angelhaken und ein anderer Shop Sommerhüte - gemeinsam könnte man eine Kampagne "Perfekt vorbereitet in die Angelsaison starten!" machen - wäre da nur die Möglichkeit für den Kunden, die Produkte in einem Store zu bestellen.

Meines Wissens leider nein. Genau darauf warte ich auch schon seit längerem und hoffe, dass jemand derartig vernetzbare Shops zum Beispiel auf Magento-Basis baut.

Davon abgesehen zielt auch TheBakery ein bisschen in diese Richtung.

Das Konzept mit Online-Kauf + Drive-in kannte ich noch nicht. Klingt spannend, was hier noch alles auf uns zukommt.

Danke für die Slides!

Gruß
Daniel

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005