Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« Netzwerte 09: WeBank - Can People Replace Institutions? | Start | Netzwerte 09: Cyclos als Online-Konto für neue Währungen »

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bda369e2010536db3475970c

Folgende Weblogs beziehen sich auf Magento und die Open Source Zukunft 2009-2010:

» Magento und die Open Source Zukunft 2009-2010 (II) von Exciting Commerce
Als kleiner Nachtrag zu den zu erwartenden Umwälzungen im E-Commerce durch Open Source Software empfehlen wir das Interview mit Alexander Ringsdorff, dessen Team die Magento-Lösung für MyDeco umgesetzt hat. Besser kann man die Vorteile von kommerzielle... [Mehr erfahren]

» Erfahrungsbericht e-Commerce: Eigenentwicklung vs.Standardsystem von Alexander Ringsdorffs Blog
Diese Woche berichtete Jochen Krisch bei Exciting Commerce über die Vorliebe einiger Top 500 Shops (Umsatz größer 500.000 € und meist aus der Haustierbranche) für Eigenentwicklungen bei e-Commerce Lösungen. Seine Begründung ist dabei sehr einleuchtend:... [Mehr erfahren]

» Magento Workshop Teil IV Design, Produktpflege,Anpassungen von Kassenzone - Commerce, Mobile, Technologie
Nachdem die Teile I, II und III unseres Magento Workshops bereits viele Leser auf kassenzone.de gebracht haben, möchte ich in dem IV Teil etwas über meine Erfahrungen im Bereich Shopanpassung, Produktpflege und Designfragen erzählen. Ich habe diverse (... [Mehr erfahren]

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Indeed Magento is a great platform to work with. We have done over 60 Magento projects to date and continue to deliver Magento to clients around the world.

However there is a serious learning curve and many people do not realize how much work go into the configuration of the store and the data until they are in the middle of it.

we are currently building the biggest Magento store with 100,000 products and 5000 categories and we have had to build modules and scripts to manipulate and format the data appropriately for Magento.

http://www.eCommerce-Themes.com

Magento hat im letzte Jahr möglicherweise tatsächlich einen zum Teil etwas verschlafenen Riesen namens eCommerce zu neuer Dynamik verholfen. Der Hype um Magento hat selbst Experten überrascht und ich persönlich glaube auch, dass dies erst der Anfang ist. Mit Magento und den neuen Open Source Ansätzen ist da einiges in Bewegung geraten. Gerade in der jeztigen Zeit, in der die Wirtschaft etwas lahmt, scheint man mit derartigen Ansätze einen möglichen Lösungsansatz aus der Krise gefunden zu haben.

Ich bin jedenfalls überzeugt, dass wir in naher und mittlerer Zukunft noch einiges von und über Magento - sowie auch einige andere Open Source Projekte - hören werden.

Endlich eine neue/vernünftige Lösung! Wir verlassen somit auch OSC+XTC. Lediglich OXID wird damit auch wieder interessant als Community Edition.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005